Saison-Müesli mit Nektarinen

Aktualisiert: 18. Okt.

Süss und fruchtig: so schmeckt Sommer!


Müesli mit Nektarinen


Mein aktueller Zmorge-Favorit und so schnell gemacht!


Müesli-Rezept
  • Haferflocken (ca. 30 - 50 g) in einer Flüssigkeit wie Hafermilch, Milch oder Wasser für mindestens 30 Minuten (oder über Nacht im Kühlschrank) einweichen lassen

  • 1 Esslöffel geschrotete Leinsamen über die eingeweichten Haferflocken streuen

  • die Nektarinen in Stücke schneiden und dazugeben. Wer möchte, kann noch zusätzliche Fruchtstücke hinzufügen, Himbeeren oder Bananen passen super!

  • ein paar Löffel Joghurt deiner Wahl dazugeben. Experimentiere mit verschiedenen Milchprodukten: Joghurt, Quark, Blanc Battu, Skyr, Soja-Joghurt etc. Die Variante ohne Zucker bevorzugen, mit Vanille würzen.

  • mit einem knusprigen Topping abschliessen, z.B. gehackte Mandeln. Aber auch jede andere Art von Samen und Nüssen sind bestens geeignet und geben noch das gesunde Extra.

  • nach Belieben die eigene Portion sparsam süssen mit Zucker, Honig, Ahorn-Sirup, Birnen-Dicksaft, süssen Trockenfrüchten etc. Mein Müsli habe ich nicht gesüsst, aber dafür noch ein paar Kakaonibs darüber gestreut.








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Apfel-Wähe